Modehändler seit über 15 Jahren!

Shoppe Jetzt - sichere dir jetzt die Teilnahme am Gewinnspiel



 Kostenloser Versand ab 55 €*

 Sicher einkaufen

 Kauf auf Rechnung

 Persönlicher Kontakt

Back to the 80’s: Der Jeans All Over Look

Jeans sind Kult und das schon seit Jahrzehnten. Die Jeans ist einfach unverwüstlich, denn sie ist robust, locker und das Grundgerüst für einen entspannten Look. Jeder von uns hat deswegen von den Jeansteilen einige im Kleiderschrank. Meistens haben wir Jeans in verschiedenen Variationen zur Auswahl: Skinny, gerade Jeans und Bootcut. Vielleicht auch noch eine Boyfriendjeans oder eine Jeggings im Denimlook. Das ist auch wichtig, damit unterschiedliche Outfits zustande kommen.

In diesem Jahr hat sich der Hype um den Denimstoff noch ein bisschen gesteigert. Angesagt sind die locker sitzenden Beinkleider sowie Jeansröcke und –shorts. Die engen Jeanshosen gehören deswegen nicht der Vergangenheit an, sie dominieren nur nicht mehr die Glanz- und Glamourmagazine. Jeans ist nicht nur untenrum ein MUSS in diesem Jahr. Auch Jeanshemden und –westen sowie Jeansjacken gehören einfach in jeden gut sortierten Kleiderschrank.

Simple Kombination

Dass Jeans und Jeanshemden angesagt sind, ist nicht neu. Neu allerdings ist die Kombination. In diesem Jahr wird ein Look aus den 1980ern wieder aktuell – der Jeans All Over Look. Bei diesem Outfit kombiniert Ihr Eure Jeans oder Euren Jeansrock mit einem Jeanshemd oder einer Jeansweste. Von Kopf bis Fuß seid Ihr in Jeans gekleidet. Was noch bis letztes Jahr ein modischer Fauxpas bedeutete, ist dieses Jahr up to date.

levis-herren-jeans-shawn

Bei der Kombination für den Jeanslook greift Ihr zu Euren Lieblingsteilen. Zum Beispiel tragt Ihr Eure Skinny Jeans mit einem bequemen Jeanshemd, das Ihr zuknöpft oder offen lasst. In diesem Fall zieht Ihr Euch ein cooles Top oder Shirt drunter. Oder Ihr tragt zu Eurer geraden Jeans eine schmale Jeansweste, unter der Ihr ein Top angezogen habt. Den Kombinationsmöglichkeiten werden keine Grenzen gesetzt und richten sich nach Eurem Geschmack.

Stylingtipps

Der Jeans All Over Look funktioniert am besten, wenn Eure Jeansteile gleiche oder zumindest ähnliche Waschungen haben. Dann wirkt Euer Outfit harmonisch. Alternativ kombiniert Ihr Teile, die stark gegensätzliche Waschungen haben, um einen Kontrast aufzubauen. Noch stärker wird der Kontrast, wenn die Jeansteile auch unterschiedliche Farben haben.

levis-spring-vaccies-styling-swp

Euren Jeanslook könnt Ihr mit stylischen Accessoires aufpeppen. Tragt dazu eine coole Tasche und ein freches Tuch, das Ihr unterschiedlich bindet. Einen Eyecatcher setzt Ihr mit einem farblichen Gürtel, der unter dem Jeanshemd hervorblitzt. Die Schuhe verleihen Euren Jeans Outfit das spezielle Etwas. Mädchenhaft wird der Look mit süßen Ballerinas oder schlanken Sportschuhen. Weiblichkeit strahlen hingegen Pumps und High Heels aus. Sie nehmen dem Jeanslook etwas Lockerheit, verpassen Euch dafür einen Wow-Effekt. Mit Sneakern rundet Ihr den All Over Jeanslook ab und präsentiert Euch in einem perfekten Freizeitdress.

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit Freunden

Dazu passt:

  • Levis Jeanshemd - Barstow Western - Red Cast StoneLevis Barstow - Denim Westernhemd in hellblau - Hinten
  • Bernd Götz 402237 - Rindsleder Gürtel - Multi-BraunBernd Götz 402237 - Rindsleder Gürtel - Multi-Braun
  • Bernd Götz - Pull up Leder - SchwarzBernd Götz - Pull up Leder - Schwarz - Details
  • Levi's Jeanshemd - Classic Western - Seascape LightLevi's Jeanshemd - Classic Western - Seascape Light - Hemden

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Jeans-Meile stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
X