Jeans & Mode Händler seit 2001!

7/8 Hose vs. Culotte

Gleich zwei Hosentrends haben sich in diesem Sommer gezeigt: Culottes und 7/8 Hosen. Beide ziehen übrigens auch in den Herbst ein und bieten euch so eine Fülle an coolen Styles, bei denen die Hosen und auch eure Schuhe in den Vordergrund treten. Heute wollen wir die beiden Hosen- Styles einmal gegeneinander antreten lassen und untersuchen sie auf Herz und Nieren. Welches ist die bessere Variante für den Herbst und wie stylt ihr sie am besten? All das erfahrt ihr jetzt.

Culottes mögen es feminin

Culottes haben es euch im Sommer wirklich angetan. Wer sich gerne feminin kleidet und trotzdem nicht auf Kleid oder Rock zurückgreifen will, ist mit einer Culotte mehr als gut bedient. Hosenröcke begeistern die Fashionwelt seit eh und je und in diesem Sommer gab es besonders weit geschnittene Culottes zu sehen. Das alte Kleidungsstück wurde neu aufgelegt und in Sachen Styling war alles möglich. Durch das weite Hosenbein, das meist nach unten noch mehr Stoff bietet, sah es aus, als würdet ihr einen Rock tragen. Meist reichen die Culottes bis knapp über den Knöchel, es gibt sie aber auch in kürzeren Varianten, sodass sie schon über dem Knie enden. Culottes sind wahre Meister des Styles, denn zaubern eine schmale Taille. Klar, dass das Oberteil in den Bund hineingesteckt wird. In der Freizeit sind sie genauso gefragt als auch bei festlicheren Anlässen. Worauf ihr bei Culottes nicht verzichten dürft sind hohe Schuhe und feminine Accessoires. So wird der Look perfekt unterstrichen. Im Winter dürft ihr gern Stiefeletten oder derbe Boots dazu tragen – das erschafft einen schönen Stilbruch.

culotte-trendhose-hosentrends

Schicke Styles in jeglicher Lage

Auch 7/8 Hosen haben es wieder in die Läden geschafft. Längere Zeit waren sie weg vom Fenster, aber nun kommen sie in geballter Power wieder. Was im Sommer gut funktioniert hat, funktioniert auch im Herbst und so sind 7/8 Hosen auch im Herbst ein kleines Highlight. Menschen, die nicht auf der Fashion- Welle schwimmen, bezeichnen 7/8 Hosen gern als Hochwasserhosen, aber ihr als Fashionistas wisst es natürlich besser. 7/8 Hosen liegen im Trend! Neuerdings werden sie auch Cropped Pants genannt. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Varianten. Von Skinny über Schlaghose bis hin zur Karottenhose sind alle Styles mit dabei. Jede reguläre Jeans gibt es auch in kurzer Form und so habt ihr eine Hülle und Fülle an Hosen zur Verfügung. 7/8 Hosen präsentieren zudem eure Schuhe ganz fantastisch und auch hier gilt: Jeder Schuh ist für das 7/8 Hosen Styling zu haben. Sneaker, High Heels, derbe Boots oder auch Stiefeletten komplettieren den Look und ziehen die Blicke der Betrachter auf sich. Im Herbst gilt das Gleiche wie im Sommer: Viele Variationen, viel Auswahl und schicke Styles in jeglicher Lage.

7-8-jeanshose-von-angels-jeans

Die Qual der Wahl

Fazit: In Sachen Style haben 7/8 Hosen die Nase vorn, da es sie in nicht nur einer Variante gibt, sondern in einfach allen. Ob Skinny, Boyfriend Jeans oder Bundfaltenhose alles ist in 7/8 Länge zu haben - und auch die gute Culotte kommt als 7/8- Version daher. Die Qual der Wahl liegt daher auf eurer Seite. Culottes hingegen sind unheimlich bequem, lässig und sehr feminin. Wer es also gern weiblich mag, setzt lieber auf Culottes. Wer praktisch veranlagt ist und mehr Schnitt- Auswahl haben möchte, greift zur 7/8 Hose.

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit Freunden

Ein Gedanke zu „7/8 Hose vs. Culotte“

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.

Wir verwenden Cookies (eigene und von Drittanbietern) für statistische Zwecke und um Ihr Einkaufserlebniss auf dieser Website zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Durch Nutzung von Jeans-Meile stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
X