Modehändler seit über 15 Jahren!



 Kostenloser Versand ab 55 €*

 Sicher einkaufen

 Kauf auf Rechnung

 Persönlicher Kontakt

Denim Update - Herrenjeans

Der Herbst kommt in großen Schritten und so dürfen die neuen Jeanshosen bei euch im Kleiderschrank nicht fehlen. Wer jetzt einen modischen Neustart wagt, kann nur gewinnen, denn die schönsten Jeansvarianten wandern nur einmal im Jahr in den Schrank. Wir verraten euch heute die schönsten Herrenjeans- Modelle, die ihr nun in eure Garderobe eingliedern müsst, um Up to Date zu sein und euch rundum wohl zu fühlen.

Must Have: Skinny Jeans

Skinny Jeans sind nicht nur bei den Frauen, sondern auch bei den Herren das Modell der Stunde. Genau wie bei den Damen sitzen Skinny Jeans eng auf der Haut und zeigen so euren schicken Körperbau. Cool sind hier vor allem die neuen Farben und die neuen Details, mit denen Skinny Jeans für Herren jetzt ausgestattet sind. Es gibt nicht nur den altbekannten Used Look, sondern auch Trashed Details, die im Destroyed Look oder im gepatchtem Style daherkommen. Farblich ist bei Skinny Jeans alles drin. So gibt es hellblaue Modelle, aber auch dunkelblaue und fast schwarze. Neu sind auch Bleached Blue Modelle, die fast weiß daherkommen und Männer so auf eine ganz neue Style- Ebene bringen.

Bequem mit Relaxed Skinny Jeans

Wer auf Skinny Jeans nicht verzichten möchte und es trotzdem bequem haben will, kann auf die neuen Relaxed Skinny Jeans ausweichen. Ähnlich wie die bekannten Skinnys sind sie genauso eng anliegend, haben aber einen hohen Elasthan- Anteil mitgebracht, sodass sie bequemer auf der Haut liegen. Mit ihnen könnt ihr euch wunderbar bewegen. Ein wenig weiter geschnitten sind die Modelle ebenfalls. Farblich ist diese Modellwahl noch nicht sehr ausgereift, da es sich um ein neues Produkt handelt, aber Blue Jeans, schwarze Modelle und Dunkelblaue Jeans sind mit von der Partie. Erstmals gibt es die Relaxed Skinny Jeans auch in Weiß, sodass ihr zum absoluten Highlight in der Stadt werden könnt.

Slim ist das neue Skinny

Slim Jeans sind die Jeans, die ihr jetzt braucht. Sie überzeugen durch eine gerade Form und kommen in den unterschiedlichsten Farben daher. Slim Jeans solltet ihr allerdings nur tragen, wenn ihr es euch auch leisten könnt, ansonsten ist diese Hosenform nichts für euch. Einen knackigen Po macht sie aber alle Male und durch die oftmals dunklen Farben könnt ihr euch optisch ein wenig schmaler schummeln. Besonders angesagt sind die neuen Farben Bleached Blue und Black on Black, die in hellem Blau und ganz dunklem Schwarz erstrahlen. Auch Farben wie Dunkelgrau mit Blau, Royal Blau und Used Look Schwarz sind zu bekommen. Wer will, kann auf Used Look Design ausweichen und die Slim Jeans auch in diesem bekommen.

Straight Jeans mit neuem Aussehen

Neben Slim Jeans sind auch Straight Jeans angesagt. Straight Jeans haben, wie der Name schon sagt, einen geraden Schnitt, der locker fällt und dadurch lässig aussieht. Mit geraden Jeans wird euer Look authentisch und trendig zugleich. Auch hier überzeugen die neuen Farben auf voller Linie und geben dem altbekannten Look ein Update, das sofort in euren Kleiderschrank wandern sollte. Auch hier sind die verschiedenen hellblauen Töne angesagt. Von gebleichtem Hellblau über fast weißes Hellblau im Washed Out Look bis hin zu Used Look Hellblau ist alles dabei. Wer es dunkler mag, setzt auf Blue Jeans und hat damit eine klassische Jeans, die zu jedem Look passt und zu jeder Gelegenheit getragen werden kann.

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit Freunden

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Jeans-Meile stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
X