Modehändler seit über 15 Jahren!

Shoppe Jetzt - sichere dir jetzt die Teilnahme am Gewinnspiel



 Kostenloser Versand ab 55 €*

 Sicher einkaufen

 Kauf auf Rechnung

 Persönlicher Kontakt

Der Stil der Französinnen

Unvergleichlich, fabelhaft und tres chic! Das ist der französische Look, auf den wir neidisch in Richtung Frankreich blicken. Es scheint, als haben die Frauen den Modegeschmack mit der Muttermilch aufgesogen. So unvergleichbar lässig, locker und perfekt gestylt kommen sie herüber. Doch was ist es eigentlich, was den französischen Look ausmacht und ihn dazu noch so besonders macht? Wir sind dem ganzen Geheimnis auf die Spur gekommen und verraten euch heute die Tricks der Französinnen zu einem unvergleichlichen Modegeschmack.

unvergleichlichen-modegeschmack-sommer-looks-damen

Eher klassische Teile shoppen

Auch wenn euch das ein oder andere knallige Teil dazu verleiten mag, euren Kleiderschrank ein wenig mit ihm aufzupeppen: Finger weg! Wer den französischen Look haben möchte, sollte sich strikt an die Styling- Regeln halten. Zu wild wird es im Kleiderschrank einer Französin nämlich nicht oder habt ihr schon einmal pinke Sneaker an ihren Füßen oder grüne Jeans an ihren Beinen gesehen? Nein? Na, also! Französinnen achten sehr darauf, was sie kaufen und lassen sich nicht von jedem neuen Trend verleiten. Echte Französinnen shoppen nur das, was zu ihrer restlichen Garderobe passt. Meist bleiben sie in der klassischen Abteilung, denn dort passen die Sachen sowieso immer zusammen. Natürlich spielt der Trend auch mit hinein, aber das heißt nicht, dass ein It- Piece das ganze Styling bestimmt. Auch muss dafür nicht viel Geld ausgegeben werden. Allerdings geben Französinnen für klassische Teile viel Geld aus. Sie wissen nämlich, dass die besonders gut halten, oft getragen werden und zu allem passen. Drei Fliegen mit einer Klappe also.

Französin Stil Mode

Nur Mode tragen, in der ihr euch wohlfühlt

Das Geheimnis, warum Französinnen in ihrer Mode immer so gut aussehen, ist aber ein Anderes. Sie würden sich nämlich niemals verbiegen lassen für Mode. Wer ein kleines Bäuchlein hat, trägt eben kein bauchfrei, findet aber viele andere tolle Sachen, die eben besser zu der Figur und Person passen. Gleiches gilt für High Heels. Französinnen tragen lieber flache Schuhe, als sich den ganzen Tag abzumühen. Sehr kurze Mini- Röcke bleiben gern zu Hause, weil an ihnen sowieso den ganzen Tag gezupft wird und zu enge Hosen kommen gar nicht erst in den Schrank. So kommt es, dass sie öfter lachen und insgesamt fröhlicher wirken. Sie haben nämlich von Anfang an gelernt, dass nur derjenige gut aussieht, der sich in seiner Mode wohlfühlt. Die Ausstrahlung macht es schließlich am meisten aus, wie jemand auf andere wirkt.

Lavendel Mädchen Blumenkleid

Dezente Stilbrüche sind angesagt

Weiter geht es mit den kleinen Highlights im Kleiderschrank einer Französin. Dass sie eher klassisch daherkommen, haben wir euch schon verraten, aber dass sie auch gern zu Stilbrüchen greifen, haben wir euch noch nicht erzählt. Stilbrüche sind das, was die Mode erst interessant macht und so lässt sich zu glatte Mode, die zu perfekt wird, nicht gut ertragen. Stilbrüche müssen her und zwar in der Light- Version. Mit Schmuck besetzte Sandalen statt Turnschuhe zu einer Jeans- Shirt- Kombi, Turnschuhe zum Abendkleid oder auch Blazer zu Boyfriend- Jeans sind das, was den Look ausmacht. High Fashion und Schnäppchen Mode kaufen wird gern kombiniert und so entsteht ein einzigartiger, individueller Look, den jeder kopieren möchte.

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit Freunden

Dazu passt:

  • Mac Sexy Slim Boyfriend Jeans - Mid Blue DirtyMac Sexy Slim Boyfriend Jeans - Mid Blue Dirty hin
Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Jeans-Meile stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
X