Modehändler seit über 15 Jahren!



 Kostenloser Versand ab 55 €*

 Sicher einkaufen

 Kauf auf Rechnung

 Persönlicher Kontakt



Leggings, Treggings & Jeggings – Das ist der Unterschied bei den Modellen

Die Leggings haben vor kurzem die Röhrenjeans von ihrem Trendpodest geschubst. Nicht mehr länger ist die Röhrenjeans das meistverkaufte Teil in den Läden, sondern die Leggings. Kein Wunder, denn die Leggings passt zu einfach allem: Röcke, Kleider, XL- Pullover, Longshirts, Mäntel und natürlich lange Tops. Ein echter Allrounder also, der in der Farbe schwarz vollends überzeugt. Doch neben den Leggings gibt es auch noch Jeggings und Treggings? Doch wo liegt dabei der Unterschied oder gehören alle zusammen? Grund genug, für uns einmal nachzuschauen, was Leggings, Treggings und Jeggings unterscheidet und euch zu verraten, wie ihr die jeweilige Hose am besten tragen könnt.

Sport Leggings Top

Leggings – Bequem & gemütlich zu Rock und Kleid

Beginnen wir mit der Leggings, die wohl jedem ein Begriff ist, der sich ein wenig mit Kleidung und Mode beschäftigt. Lange Zeit waren Leggings verpönt, doch nun sind sie schon seit einiger Zeit wieder aus der Versenkung aufgetaucht und überzeugen auf der ganzen Linie. Die Leggings ist aus einem elastischen Material geformt, damit sie sich gut eurem Körper anpassen kann. Baumwolle, Polyester, Jersey, aber auch Nylon, Lycra und Elastan sind in fast jeder Leggings vorhanden. Sie sitzt hauteng an den Beinen und ist der Strumpfhose nicht unähnlich. Da die Leggings aber dicker ist, wird sie im Herbst und Winter lieber getragen als die Strumpfhose. Auch wenn die Leggings hauteng an den Beinen sitzt, ist sie dennoch sehr gemütlich aufgrund des weichen Materials, das jede Bewegung mitmacht. Beim Tragen solltet ihr beachten, dass die Leggings keine (!) Hose ist. Kurze Pullover oder normal lange Shirts und Tops werden zu ihr nicht getragen. Genauso wenig wird die Bluse vorne in den Bund gesteckt. Eine Leggings ist keine Hose. Leggings sind Strumpfhosen, die dicker sind und so sollten sie zu Rock, Kleid, zur Not auch noch zur kurzen Hose kombiniert werden. Zu weniger aber auch nicht.

Jeggings – Die bequeme Jeanshose in Leggings- Form

Nun kommen wir zur Jeggings, die eine Mischung aus Jeans und Leggings ist. Sie wurde zum Leben erweckt, da die Umstellung von Leggings (Bequem, weich, gemütlich) zu Jeans (dickeres, robustes Material, starrer vom Material her) manchmal schwer sein kann. Der Bund drückt, das Material ist zu hart. Der Körper muss sich erst nach einer Leggings- Phase im Sommer an die Jeans gewöhnen. Dafür gibt es nun die Jeggings, die optisch aussieht wie eine hautenge Jeans und so die Super Skinny Jeans imitiert, aber natürlich viel bequemer ist. Aufgedruckt auf der Jeggings sind Knöpfe, Taschen, Nähte oder Reißverschlüsse, die aussehen wie bei einer echte Jeans, nur eben keine sind. Auf den ersten Blick ist die Täuschung perfekt, wer allerdings etwas aus den Taschen holen will, wird enttäuscht, denn es gibt natürlich keine Taschen. Das gemütliche Erlebnis bei der Jeggings bleibt, aber optisch sieht sie doch aus wie eine Jeans. Kurze Pullover, Shirts und Tops könnt ihr also zu ihr ohne Probleme tragen – nur sollte ihr auch die passende Figur dafür haben, sonst wird der ganze Look schnell schräg.

Leggings Pullover Style

Treggings – Edle Variante der Leggings

Zu guter Letzt kommen wir nun noch zur Treggings, die sich aus den Begriffen „Leggings“ und „Trousers“, also Hosen, zusammensetzt. Bei den Treggings dreht sich quasi alles um den Look einer Hose, die in bequemer Form wie der Leggings- Form daherkommt. Sie ist die hochwertigste Form der Leggings. So gibt es edle Materialien wie Velours- oder Nappaleder, genauso aber auch Leder- Optiken aus unechtem Leder und Lackleder. Auch nur aus Lack können die Treggings daherkommen. Muster wie Tiger, Schlange oder Leopard stehen an der Tagesordnung. Treggings sind der bequeme Ersatz für elegante Hosen, die am Bund zwicken können. Mit ihnen könnt ihr ins Theater gehen, aber auch zu einem Dinner. Treggings gehen quasi immer, sind aber auch ein wenig teurer. Kein Wunder, wenn echtes Leder den Einsatz findet. Kombiniert werden Treggings am liebsten mit Bluse und Blazer - Schön elegant eben.

Teile Deinen Style mit Freunden

Dazu passt:

  • 21657Vero Moda MAXI MY Long Leggings SchwarzVero Moda MAXI MY Long Leggings Schwarz - Vorne
  • 30660Vero Moda Leggings - Fix IT - schwarz Vero Moda Leggings - Fix IT - schwarz
  • 30710Vero Moda - Leggings Long - weiß
  • 49962Mac DREAM SKINNY - Slim Fit Jeans - Light Grey RandomMac DREAM SKINNY - Slim Fit Jeans - Light Grey Random - Hinten
  • 55406MAC Jogging Pipe Jeans - Grey WashMAC Jogging Pipe Jeans - Grey Wash - Hinten
  • 61483VERO MODA ALLY - Strickjacke - OatmealGARCIA Laura - Strickjacke - Schwarz - Hinten
Hinterlasse eine Antwort
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Jeans-Meile stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
X