Modehändler seit über 15 Jahren!

Vero Moda - SOMMER DEAL



 Kostenloser Versand ab 55 €*

 Sicher einkaufen

 Kauf auf Rechnung

 Persönlicher Kontakt

Modetrends für Frauen

So manche Frau fragt sich, was denn an den Sommertrends für dieses Jahr tatsächlich neu ist? Der Grunge Look mit dem Karomuster? Schon dagewesen. Die sommerlichen Blümchenkleider?

Alles schon gehabt. Der Ethno Look, der mit seinen wilden Mustern überzeugt? Nein, auch diesen Trend gab es schon. Es scheint, als würde den Designer gar nichts Neues mehr einfallen und als ob alles schon dagewesen wäre. Doch tatsächlich gibt es ein paar Neuigkeiten in der Mode, die noch nicht dagewesen sind. Auf diese wollen wir heute einen ganz genauen Blick werfen und euch verraten, was die Modetrends für diese Saison für Frauen sind.

Alles geht, nichts Muss

Die Mode geht in diesem Jahr steil bergauf mit der Messsage „Alles geht, nichts muss“. Für euch ist das eine wunderbare Sache, denn so habt ihr die Gewissheit, das der Sommertrend vom letzten Jahr noch dageblieben ist und ein paar Neue hinzugekommen sind. So melden sich nicht nur die 80iger Jahre zurück, sondern auch Schulterpolster, die 60iger Jahre und Blumenmuster. Am besten alles zusammen im einem Outfit, um den Betrachter verrückt zu machen und den Looks vom Laufsteg gerecht zu werden. Nein, so verrückt muss es nicht zugehen. Allerdings braucht ihr für den großen Trend Schulterpolster schon ein bisschen Mut. Die Teile waren nämlich wirklich seit den 80igern nicht mehr angesagt und kommen nun mit einem großen Knall wieder. Was euch das Tragen erleichtert, ist die schöne Silhouette, für die Schulterpolster sorgen. Da traut ihr euch doch sicherlich schneller wieder an den Trend heran, oder?!

Neonfarben sind wieder da

Ähnlich auffällig wird es mit dem nächsten Trend, der ebenfalls in den 80iger Jahren seine Hochphase hatte und nun zu euch gekommen ist, um Aufsehen zu erregen. Die Neonfarben sind wieder da und verzaubern in vielen verschiedenen Nuancen diejenigen, die sich an sie herantrauen. Wir haben volles Verständnis dafür, wenn euch Neonfarben nicht zusagen und nicht zu eurer Garderobe passen. Bei neuen Trends ist das oft der Fall, aber ausprobieren, solltet ihr sie trotzdem. Vor allem sonnige Töne wie Orange, Rot und Gelb sind im Sommer angesagt und sorgen dafür, dass man euch auch in der Dunkelheit noch gut sehen kann. Dadurch, dass Neonfarben nun auch mit normalen Tönen kombiniert werden, wird der grelle Effekt ein wenig genommen und der komplette Look wirkt sanfter.

Blumenmuster schön wie nie

Zu guter Letzt werfen wir noch einen Blick auf das allgegenwärtige Blumenmuster, das zwar nicht neu ist, aber neu aufgelegt wurde. Normalerweise gibt es immer ein Muster an Blumen, das in einem Jahr komplett angesagt ist, doch in diesem Jahr gibt es nicht nur eines, sondern alle. Eure Kleidungsstücke gleichen Blumenwiesen und das ist das Besondere an diesem Trend. Ganz nach dem Motto vom Anfang „Alles kann, nichts Muss“ zeigen sich die Blumen von ihrer schönsten Seite und ihr habt die freie Wahl, für welche ihr euch entscheidet.

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit Freunden

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Jeans-Meile stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
X