Modehändler seit über 15 Jahren!

Black Friday - Weekend SALE



 Kostenloser Versand ab 55 €*

 Sicher einkaufen

 Kauf auf Rechnung

 Persönlicher Kontakt

Trendlabel: Paddocks


Das Denim- Label Paddocks überrascht mit zeitlosen, coolen Looks, die Up to Date sind und Charakter und Leidenschaft beweisen. Dieses Jeanslabel hat sich dem Motto „Weniger ist mehr“ verschrien und setzt sich damit deutlich von anderen Jeanslabels in diesem Bereich ab. Ihre Arbeit ist liebevoll gestaltet und jede Jeans erzählt ihre eigene Geschichte. Paddocks hat die Jeans zwar nicht erfunden, aber nach eigenen Angaben besser gemacht und das wollen wir schnell glauben, wenn wir diese tolle Markenjeans zum ersten Mal erblicken. Was es alles über die Firmengeschichte von Paddocks zu erzählen gibt und welche Highlights das Label in diesem Jahr in petto hat, verraten wir euch jetzt.


Blaues Blut by Paddocks

Das Label sagt von sich selbst, dass Denim ihre Leidenschaft ist und so begann diese Liebe schon Anfang der 70iger Jahre, als Paddocks gegründet wurde. Produziert wird in Bremen in den eigenen Werken. Damals entstand die Idee, etwas Einzigartiges aus diesem besonderen Material zu erschaffen und das ist Paddocks mehr als gelungen. Seitdem steht das Jeanslabel für Denims, die in Deutschland designed wurden und daran hat sich seitdem auch nichts verändert. Die Fangemeinde wächst stetig und so kommen mehr neue Modelle auf den Markt. Kreativität wird dabei groß geschrieben und der Anspruch an die Qualität ist kompromisslos. Es gibt exzellente Passformen, eine erstklassige, robuste Verarbeitung und ausdrucksstarke Looks, die jeder gern trägt.

Klassische, coole Schnitte treffen auf tolle Waschungen

Doch was ist das Besondere an Paddocks Jeans? Bei Paddocks Jeans kommen einfache, klassische Schnitte zum Einsatz, die nicht langweilig sind und mit viel Komfort und Bequemlichkeit aufwarten können. Gern setzt Paddocks Farben ein, um den einheitlichen Blauton von Denim zu durchbrechen und darauf aufmerksam zu machen, dass nicht nur Blau zum Einsatz kommen muss. Andere Jeanslabel schrecken vor Farbe zurück, weil diese angeblich nicht authentisch sei, aber Paddocks zeigt wie authentisch Farbe sein kann. Helles Grün, knalliges Rot oder auch kräftiges Gelb sind bei Paddocks Jeans keine Seltenheit und lassen die Hosen zum Highlight im Styling werden.

Save The Planet

Denim ist ein Stoff mit 1000 Gesichtern und sie alle versucht Paddocks einzufangen. Dass dies dem Unternehmen gut gelingt, brauchen wir euch nicht erst zu verraten, denn es liegt klar auf der Hand. Immer gefragter sind auch die Innovationen, die Paddocks auf den Markt bringt, um euer Denim- Erlebnis auf ein neues Level zu heben. So kommen jahrzehntelange Erfahrungen mit in die Entwicklung und fordern Kleidungsstücke aus Jeans herauf, die auf der einen Seite einmal robust und derb wirken und auf der anderen Seite weich und elegant sind.

Wenn ihr es elegant mögt, greift ihr am besten auf den Super Stretch zurück, der ein wunderbares Passformgefühl ermöglicht, ohne einzuengen und dabei trotzdem die Figur sehr gut betont. Zugleich gibt es aber auch noch den Bi- Stretch, der euch einen noch höheren Tragekomfort bietet. Er ist in jede Richtung elastisch und gewährt euch dadurch eine sehr große Bewegungsfreiheit und eine super Trageeigenschaft. So könnt ihr mit diesem Material sogar Fahrrad fahren gehen, ohne euch in euren Bewegungen eingeschränkt zu fühlen.

Neben tollen, komfortablen Materialien gibt es aber auch Aspekte der Nachhaltigkeit in der Kollektion. So wird Recycelter Denim eingesetzt, der einen ökologischen Hintergrund hat und ganz laut „Save The Planet“ zu rufen scheint. Für ihn werden nämlich alte PET-Flaschen gesammelt und als Polyester- Anteil in die Jeansware eingefügt.

Highlights der Kollektionen

Die absoluten Highlights der aktuellen Paddocks Kollektion sind vor allem die Heritage Denims. Sie kommen in cooler Denimstrech- Ware daher und sind in tiefem Indigo eingefärbt. Ganz ursprünglich geht es hier zur Sache und das erschafft einen authentischen Look, der zeitgemäß umgesetzt wird. Die Roughe Haptik ist eine traditionell angelehnte Ausstattung, die jedes Jeansteil zu etwas Besonderem macht und den Heritage Denim so wunderbar alt aussehen lässt. Retro vom Feinsten eben. Allein an diesem Beispiel könnt ihr sehen, wie Paddocks für ihre Leidenschaft, dem Denim, brennt.

Bei Damenhosen drehen sich viele Schnitte um Taillenjeans, die High Waist Jeans, die bis in die Taille gezogen werden und damit sehr bequem sind. Sie geben eine tolle Silhouette und überzeugen mit Style. Bei den Herren sind vor allem gerade Schnitt angesagt, die in verschiedenen Waschungen daherkommen. Generell hat sich Paddocks auf viele verschiedene Waschungen spezialisiert und so sind die unterschiedlichen Modelle in unterschiedlichen Waschungen zu bekommen. Von Bleached und Raw über Overdyed Blue on Black und Overdyed Black Black bis hin zu Rinsed, Authentic, Moonwash und Stone- Wash ist alles dabei.

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit Freunden

Dazu passt:

  • Paddocks Ranger Jeans in Blue Black Paddocks Ranger Jeans in Blue Black - Hinten
  • Paddocks Ranger Jeans - Slim Fit - Blue Black StonePaddocks Ranger Jeans - Slim Fit - Blue Black Stone - Hinten
  • Paddocks Carter Jeans - Blue Dark Stone Used Moustache vPaddocks Carter Jeans - Blue Dark Stone Used Moustache - Hinten
  • Paddocks Ranger Jeans - Blue Dark Stone - Soft UsedPaddocks Ranger Jeans - Blue Dark Stone - Soft Used - Hinten
  • Paddocks Ranger Jeans - Blue Dark Stone - Soft UsedPADDOCKS Jason - Tapered Leg - Medium Blue Stone Used Moustache - Hinten
Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Jeans-Meile stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
X