Jeans & Mode Händler seit 2001!

Weihnachtsdeals auf Slim Fit Jeans

Hellblaue Jeanshosen für Frauen & Männer

Wie könnten Frauen ohne hellblaue Jeanshosen auskommen? Wahrscheinlich gar nicht! Der Trend scheint nicht abzureißen und auch bei den Herren kann diese Hosenfarbe endlich richtig punkten. Sie zeigt sich nicht nur cool in einfarbigem Hellblau, sondern auch in Used Look Styles, bei Ripped Jeans oder in Destroyed Optiken. Es gibt nichts, was die hellblauen Jeans nicht könnten und so sind sie im Herbst gefragter denn je.

Doch auch wenn die hellblauen Jeanshosen so gefragt sind, können sie manchmal ganz schon fies sein. Nicht selten tragen sie auf. Trotzdem sind sie der Liebling der Frauen und auch bei den Herren werden sie immer beliebter. Es wundert sich also niemand darüber, dass sich in den Läden die Hosen nur so aufeinander türmen.

Wenn ihr noch kein hellblaues Jeans-Modell im Schrank habt, wird es jetzt höchste Zeit. Im Herbst und Winter kommt nämlich niemand um diesen Trend drum herum. Damit ihr informiert seid, welche Schnittformen, Passformen und Modelle angesagt sind, welche Designs gefragt sind und welche hellblauen Jeans voll im Trend liegen, werfen wir heute einen ganz genauen Blick auf diese Jeanshosen.

Zudem verraten wir euch, wie ihr die Jeans am besten kombinieren könnt und welche Waschungen jetzt super gefragt sind. Wir nehmen die hellblauen Jeans genau unter die Lupe! Viel Spaß mit den Trendjeans!

 

Welche hellblauen Jeanshosen gibt es?

Hellblaue Jeans kommen in unendlichen Arten vor. Wenn ihr euch einmal in der Stadt umschaut, werdet ihr schnell merken, dass offensichtlich jeder eine solche Jeanshose im Kleiderschrank hat. Die Auswahl scheint unendlich und das ist sie auch. Für euch bedeutet das die Qual der Wahl: Ihr müsst selbst entscheiden, welche Jeans-Modelle und Jeans-Waschungen ihr mögt.

Nicht nur Damenjeans erscheinen dabei in hellblauen Farben, sondern auch Herren- und Kinderjeans werden bedacht. Auch wenn in den letzten Jahren bei den Männern vor allem dunkle Modelle das Rennen machen konnten, steigt der Absatz von hellen Modellen doch beständig. Auch bei den Männern liegen sie im Trend und sorgen für neue Blickpunkte.

wald damenjeans pullover frauDabei geht es nicht um die eine hellblaue Jeans, denn Modelle in der Farbe gibt es wie Sand am Meer. Von Slim Fit Jeans über Bootcut Jeans über Skinny Jeans und Röhrenjeans bis hin zu High Waisted Jeans und Regular Fit Jeans ist alles dabei. Jedes Modell kann in einer hellblauen Farbe auftauchen.

Bei den Herren kommen auch noch Tapered Modelle hinzu, die den Trend super widerspiegeln. Die Auswahl ist aber nicht nur bei den Modellen riesengroßen, sondern auch bei den Waschungen und verschiedenen Looks. Ihr müsst euch also auch noch festlegen, welche Art der Hose es sein darf.

Natürlich kommt es darauf an, was ihr mit der Hose vorhabt. Soll sie zu einem edlen Anlass getragen werden oder ist sie eher etwas für die Freizeit? Bei der Freizeit- Variante seid ihr völlig frei in eurer Entscheidung. Beim edlen Anlass solltet ihr hingegen auf Waschungen und Löcher verzichten und sie ganz schlicht, aber in einem kräftigen Hellblau wählen.

Ihr solltet darauf achten, euch nicht von dem Aussehen der Jeans ablenken zu lassen. Oftmals sehen hellblaue Jeans alle schick aus. Wer sich aber für ein Modell entscheiden muss, sollte vor allem auf die Passform achten. Sie muss zu eurer Figur passen, sonst sitzt sie später nicht richtig. Ein guter Sitz ist essentiell, damit die Jeanshose später auch wirklich gut aussieht.

Die Bequemlichkeit kommt dann von ganz alleine. Ganz wichtig ist beim Look auch, dass ihr euch wohlfühlt. Die Hose kann noch so schön sein, wenn sie nicht richtig sitzt oder ihr euch unwohl fühlt, solltet ihr lieber ein anderes Modell auswählen.

Ganz generell solltet ihr bei richtig edlen Veranstaltungen lieber ein dunkles Modell oder eine schwarze Jeans aussuchen. Sie ist dem Anlass besser gewachsen und kann auch besser kombiniert werden. Doch für die Freizeit ist die hellblaue Jeans ein absolutes Must Have.

Wie kombiniere ich die hellblaue Jeans?

Das Hellblau der Jeans strahlt schon von Weitem. Konkurrenz braucht die Jeanshose deswegen nicht, sondern eher Unterstützung. Das helle Blau ist Highlight genug. Schicke schlichte Kombinationen sind das Beste, um die blaue Jeans in den Vordergrund zu stellen.

Ganz klassisch wird sie daher am liebste mit weißen Sneakern und einem weißen T-Shirt kombiniert. Wer will, kann auf eine Jeansjacke in gleichem Blauton sitzen und hat die Coolness für sich gepachtet.
Ihr müsst aber auch wissen, dass helle Jeanshosen ein bisschen böse sein können. Sie zeigen sofort, wenn ihr ein bisschen mehr Pfunde auf den Rippen habt und so solltet ihr bei ein paar Rundungen lieber auf locker sitzende Modelle zurückgreifen und euch nicht in enge Skinny Jeans quetschen. Die wählt ihr lieber in dunklen Farben, damit sie toll aussehen.

Auch hellblaue Jeans in Kombination mit Used oder Destroyed Look kann auftragen. Wer nicht zu 100 Prozent von sich sagen kann, dass er mega schlank ist, setzt lieber auf heile hellblaue Jeans. Alle anderen dürfen bei den unterschiedlichen Ripped Jeans aber zugreifen.

Generell macht die hellblaue Jeans aber jeden Look mit. Von cleanen Outfits mit Schwarz und Weiß über Hippie Looks mit Ethno Mustern und Bommeln bis hin zu kuscheligen Layering Look in Pastellfarben ist alles dabei. Kräftige Farben bei Pullovern, Shirts und Blusen sehen toll aus. Auch Pastelltöne können sich wunderbar sehen lassen, auch wenn ihr kein Layering veranstaltet.

Da enge Hosen zwar schick sind, aber euch auch klein aussehen lassen können, sind hohe Schuhe die richtige Wahl. Sie lassen euch größer wirken und erschaffen optisch lange Beine. Wer groß ist, kann aber auch flache Schuhe tragen.

Hellblaue Jeans auch im Büro?

Hellblaue Jeanshosen sehen leider wenig formell aus. Ihr solltet sie daher nicht im Büro tragen. Es kommt aber auch immer darauf an, welche Position ihr bekleidet. Wenn ihr keinen Kundenkontakt habt und eher im Hintergrund arbeitet, könnt ihr sie auf jeden Fall ins Auge fassen. Allerdings sollte das immer mit dem Chef abgeklärt werden, da sonst eine Abmahnung drohen kann.

Logisch, dass die Hose im Büro zur Bluse und Blazer kombiniert wird. Schick soll es schließlich trotzdem noch sein. Einfarbige T-Shirts funktionieren aber auch. Ihr solltet aber auch im Hinterkopf behalten, dass diese Jeanshose immer auch ein wenig auftragen können. Wem keine Kombinationsmöglichkeit einfällt, der greift lieber zu dunklen Jeanshosen.

Wie kombinieren Herren den Look?

Bei den Herren sind die hellblauen Jeanshosen jetzt erst im Kommen. Aus diesem Grund gibt es noch nicht viele Bilder, die euch zeigen, wie ihr die Jeanshosen tragen könnt. Doch so schwierig ist das Ganze auch wieder nicht.

Männer können ihre hellblaue Jeans wie die Damen tragen. Ihr müsst euch natürlich auch erst auf ein Modell festlegen, aber wenn ihr das geschafft habt, ist es gar nicht mehr schwer. Oben herum könnt ihr auf T-Shirts mit oder ohne Prints in kräftigen oder dezenten Farben setzen.

Blazer, Lederjacke oder Jeansjacke sehen gut dazu aus. Manchmal tut es aber auch ein Mantel im Winter. Von Bomberjacken oder dicken Daunenjacken ist abzusehen, da sie in Konkurrenz mit der Hose treten würden und das ist eben nicht gefragt.

Generell solltet ihr aber auch daran denken, dass auch die Herren der Schöpfung Problemzonen haben. Auch wenn die Beine oft schlank sind bei euch, ist doch der Bauch meist zu sehen. Helle Farben können auch bei euch auftragen, wenn sie falsch kombiniert werden.

Wer ein kleines Bäuchlein hat und dieses kaschieren will, greift am besten zu weiten
T-Shirts und Pullovern, am liebsten im Oversize Look zurück. So könnt ihr euren Bauch verstecken. Hoodies bieten euch übrigens nicht nur Kuscheligkeit, sondern auch einen coolen Look dazu.

Destroyed Looks sind übrigens nicht gefragt, da sie eure Beine breiter wirken lassen, als sie sind. Ton in Ton Kombis sehen cool aus. Dabei greift ihr bei der Jeans, beim Hemd oder T-Shirt und bei der Jacke zur gleichen Farbe – in diesem Fall Hellblau und stylt dabei das ganze Outfit in dieser Farbe durch.

Wer keine hellblauen Schuhe hat, trägt einfach weiße Sneaker und fertig. Wer überlegt, die blaue Hose auch im Büro zu tragen: Finger weg! Bei euch wirkt das zu locker und so ist die hellblaue Jeanshose eher etwas für die Freizeit!

Das sind die Trend Themen für euch:

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit Freunden

Wir verwenden Cookies (eigene und von Drittanbietern) für statistische Zwecke und um Ihr Einkaufserlebniss auf dieser Website zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Durch Nutzung von Jeans-Meile stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
X