Modehändler seit über 15 Jahren!

Black Friday - Weekend SALE



 Kostenloser Versand ab 55 €*

 Sicher einkaufen

 Kauf auf Rechnung

 Persönlicher Kontakt

Trendlabel: Angels Jeanswear

Angels Jeanswear ist wohl das einzige Jeanslabel, das sich nur auf Frauen und Mädchen spezialisiert hat. Für Männer gibt es keine Jeanshosen bei diesem Label, aber das ist auch gut so, denn so können sich die Designer von Angels wunderbar auf die Bedürfnisse der Frauen einstellen. Bei diesem Jeanslabel findet ihr für jede Problemzone und jede Situation die passende Hose und so lassen sie euch mit der Jeans nicht allein. Dabei sind sie immer top aktuell, trendy und arbeiten mit erstklassigen Materialien.

Die Geschichte von Angels Jeanswear

Die deutsche Trendmarke Angels Jeanswear wurde im Jahr 1980 in Nagold in Schwarzwald gegründet. Sie entstand aus der Idee eines modebegeisterten Unternehmerpaars, Carl und Elyse Eckhaus, die mit Angels Jeans Jeanshosen designen wollten, die extra für Frauen gemacht wurden. Früher waren Jeanshosen für Frauen nur ein Ableger der maskulinen Neue Jeansmodelle entdecken und so ursprünglich nicht direkt für Frauen gemacht. Doch sie wollten den Frauen besonderes Geschenk machen und die perfekt sitzende Jeanshose erschaffen, sodass jede Frau eine perfekte Passform bekommt. Schnell war die Idee zu einem eigenen Label geboren. Dass daraus so ein großes Erfolg wird, hätte wahrscheinlich einmal das Unternehmerpaar gedacht. Doch Angels Jeanswear verbreitete sich rasend schnell und konnte schon kurzerhand schon viele Kunden für sich gewinnen.
Ausschlaggebend für den schnellen, großen Erfolg war das moderne Design der Jeanshosen für jeden Figurtypen, die perfekt auf die Silhouette der Frau abgestimmt waren. Dazu kam ein wunderbares Preis- Leistungs- Verhältnis gepaart mit den besten Materialien. „Made in Europe“ ist ein absolutes Qualitätsmerkmal, das das Unternehmen auch heute noch weiter verfolgt und sich so schnell ans Ziel gebracht hat. Was ihr bekommt sind Jeanshosen, die perfekt sitzen und das in besten Qualitäten. Des Weiteren achtet Angels Jeanswear darauf, dass nur qualifizierte Mitarbeiter angestellt werden, die genauso viel Leidenschaft mitbringen wie das Unternehmerpaar. Die Produkte entstehen, um Käuferinnen glücklich zu machen und der Erfolg des Unternehmens ist auf Menschlichkeit zurückzuführen. Die individuellen Unterschiede werden geachtet und das nicht nur bei den verschiedenen Silhouetten einer Frau sondern auch innerhalb des Unternehmens. So hat sich Angels Jeanswear dafür stark gemacht, als erster Anbieter unterschiedliche Längen der Hosenbeine anzubieten, da sie bemerkt haben, dass Frauen natürlich nicht alle gleich lange Beine haben. So ist der Längenleitfaden von ihnen entwickelt worden, der sich weltweit durchgesetzt hat.

Das Highlight der Kollektionen

Angels Jeanswear war der erste Lieferant für Five- Pocket- Jeans für Frauen, die es damals noch gar nicht auf dem Markt gab. Aus diesem Grund sind die Five- Pocket- Jeans auch ein absolutes Highlight der Kollektionen, die immer wieder und wieder auftreten. Besonders schön sind Angels Jeans, da sie für jede Frau die passende Hose in petto haben. So gibt es Noch mehr Damenhosen mit Perlen und Stickereien, falls es einmal etwas schicker werden soll, aber auch Jeans für den Alltag sind zu finden, die robust und bequem sind und dabei auch noch gut aussehen.
Die beliebteste Passform bei Angels ist die Cici, die eine Bleistiftform aufweist, eine normale Bundhöhe hat und ein gerades, schlankes Bein vorweist. Sie ist nicht nur wegen dem Schnitt die gefragteste Hose, sondern auch aufgrund ihrer Farbgebung, die von klassisch über gedeckt bis farbenfroh reicht.
Ähnlich gefragt ist auch die Passform Dolly, die ein gerades Bein und eine hohe Leibhöhe hat. Sie ist sehr bequem und kann aufgrund ihrer großen Fußweite wunderbar zu Stiefeln getragen werden. Hier gibt es auch viele Waschungen und Trendfarben, sodass die Qual der Wahl bei euch liegt.
Die Passform Luci hingegen kommt einem angenehmen Neue Boot Cut Jeanshosen Schnitt daher. Sie ist an den Oberschenkeln schmal geschnitten und wir zum Fuß hin weiter. Von hellen bis gedeckten Tönen ist alles zu bekommen.
Skinny Jeans gibt es natürlich, die die schmalste Form der Produkt- Palette darstellen. Das Bein ist sehr schlank und der Bund mittelhoch – so wie es sich für eine richtige Röhrenjeans gehört. Wer sich nicht in enge Jeanshosen zwängen will, kann die Neue Skinny Jeans auch als Jogginghose oder Knitterjeans bestellen, sodass die Bequemlichkeit nicht eingeengt wird.
Zudem gibt es nicht nur Blautöne, sondern auch viele andere Farben, die es in die Jeanshosen- Kollektion geschafft haben. In fast allen Konfektionsgrößen sind Angels Jeans zu haben und so kann jede Frau, ob kurvig oder androgyn in den Jeanshosen eine tolle Figur machen. Kein anderer Einzelhändler besitzt ein so großes Sortiment.

Was Angels Jeanswear sonst noch zu bieten hat

Neben Jeanshosen, die speziell für Frauen gefertigt werden, hat das Unternehmen seinen Produktbereich auch noch erweitert. So gibt es andere Jeans- Produkte wie Schöne Jeansjacken, Röcke und Shorts, die ähnlich viele Passformen vorweisen wie die Jeans- Palette. Angels Jeanswear ist sich die ganzen Jahre treu geblieben und hat keine Kollektion für Männer auf den Markt gebracht, da Frauen bei ihnen ganz weit vorne stehen. Das finden wir natürlich super, denn auf die speziellen, verschiedenen Bedürfnisse bei Damenjeans einzugehen, ist Aufgabe genug. Mit großer Leidenschaft vollziehen sie heute auch noch ihr Handwerk und haben sich seit Beginn des Labels weit verbreitet. Das Unternehmen ist in Deutschland gestartet und hat sich nach Holland, Belgien, Österreich und Schweiz ausgebreitet – und das mit Erfolg.

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn mit Freunden

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Jeans-Meile stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
X