Jeans & Mode Händler seit 2001!

Weihnachtsdeals auf Slim Fit Jeans

In der Modewelt von Jeans-Meile steht M Für Mavi Jeans

Index:A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

Macosiehe Mako

Maco Clothsiehe Makotuch

Made- By(deutsch: gemacht mit) ist eine Non- Profit- Organisation, die Unternehmen im Hinblick auf soziale und ökologische Aspekte unterstützt. Gegründet wurde die Organisation 2005 in den Niederlanden von Solidaridad, einem Pionier- Label von Fair Trade. Seit 2008 ist Made- By auch in Deutschland tätig und unterstützt Fashion- Brands bei der Verbesserung von Produktionsprozessen. Sie sollen die Umwelt nicht belasten und den Menschen fair gegenüber sein, die in der Produktion tätig sind. Die Verbesserungen werden einmal im Jahr für Konsumenten der Marken durch sogenannte Sozial- und Umweltscorecards veröffentlicht. Nachhaltige Produktionsketten können dabei online beim Track & Trade- System nachverfolgt werden.

Makoist ein Überbegriff für hochwertige, ägyptische Baumwolle. Zum Beispiel Mako- Baumwolle. Bei dieser Baumwolle handelt es sich um Baumwolle mit langen Fasern.

Makotuchist ein sehr feines Gewebe aus Mako- Baumwolle, das in Leinwandbindung hergestellt wurde.

Mangelnbeschreibt einen Vorgang bei der Veredelung von Materialien. Beim Mangeln wird das Gewebe mit Walzen glatt gedrückt. Dadurch entsteht auch ein leichter Glanz.

Manglesiehe Mangeln

Mao Collarsie Mao- Kragen

Mao- Kragenist eine Kragenform, die von der Mao- Ära inspiriert wurde und zumeist bei Uniformen zu finden ist. Der Mao- Kragen zeichnet sich durch einen offenen oder geschlossenen Halsausschnitt aus, der steht. Eine Form von einem Stehkragen.

Marketing(deutsch: Verkauf) das Marketing von Baumwolle ist ein komplexer Vorgang, denn die Baumwollpflanzer verkauften ihre Ernte an lokale Handelsgesellschaften, die dann an Baumwollbörsen gehen. Die Nachfrage bestimmt den Preis und je nach Marktpreis lagern manche Handelsgesellschaften ihre gekaufte Baumwolle auch einfach ein, bis die Preise ihrer Meinung nach wieder stimmen.

Materials(deutsch: Materialien) siehe Materialien

Materialiensind Stoffe und Stoffmischung. Baumwolle, Baumwolle mit Polyester, Kunstfasern, Nylon, Stretch und auch viele andere zählen dazu.

Marlene Hoseist eine Damenhose, die weit geschnitten ist und trotzdem nicht zwangsläufig lässig wirkt. Der Schnitt kommt von den Herren. Als Material sind weiche Stoffe, gern auch Wolle, Standard. Die Hose zeichnet sich durch eine große Fußweite aus.

Marlene Trouserssiehe Marlene Hose

MarkenjeansEs gibt zahlreiche Hersteller von Markenjeans, zu denen beispielsweise Levis, Mustang oder auch Wrangler gehören. Dabei sollten die Markenjeans verschiedene Details aufweisen, so zum Beispiel die Kappnaht, den Button Fly, das Extra Band, die Gürtelschlaufen, die Seitennaht und die Geldtasche.

Maschenware(auch im Englischen Knitting Fabrics genannt) bezeichnet Textilien, die so erstellt wurden, dass eine Fadenschleife in eine andere Fadenschleife hinein geschlungen wurden. Es kann zu Laufmaschen kommen. Zu den Maschenwaren gehören auch Strickwaren und Wirkwaren.

Mavi Jeans

Bei Mavi handelt es sich um ein Jeansunternehmen, welches aus der Türkei stammt und in Istanbul ansässig ist. Die Gründung erfolgte im Jahr 1991. Es gelang noch nie zuvor einem Jeansunternehmen in einer derart kurzen Zeit so gute Verkaufszahlen zu schreiben. Vor allem die Modelle "Olivia" und "Lindy" sind wirklich beliebt.

 

Mavi LindyBei der Mavi Lindy Damenjeans handelt es sich um eine Röhrenjeans, die über 5 Taschen verfügt und mittels Reißverschluss zu verschließen ist. Der Bund der Hose sitzt auf der Hüfte, was als Low Waist bezeichnet wird.

Mavi OliviaBei der Mavi Olivia handelt es sich um eine Six-Pocket-Damenjeans, mit Zip Fly. Die Leibhöhe ist niedrig und das Bein ist schmal geschnitten.

Melangewird auch "Melierte Garne" genannt. Dabei handelt es sich um Fasern, die mit verschiedenen Färbungen ineinander versponnen werden und so meliert aussehen.

Merzerisierenbeschreibt die Behandlung von Baumwollgeweben, Zwirnen und Garnen, die in konzentrierter Natronlauge unter Spannung gesetzt werden. Ziel vom Merzerisieren ist es, vom Material einen waschfesten Glanz und eine erhöhte Festigkeit zu bekommen.

Mercerisationsiehe Merzerisieren

Mercerisingsiehe Merzerisieren

Metallgarnesind Garne, die in Metall- Optik daherkommen. Sie werden als Stickereien oder Nähte eingesetzt. Optisch geben sie einiges her und sehen besonders bei Stickereien sehr gut aus. Es gibt eine große Vielfalt an Metallgarnen in unterschiedlichen Strukturen und Stärken. So können Multicolor- Optiken, Antilook, bleich echte und chlor echte Garne verwendet werden.

Metal Threadssiehe Metallgarne

Membranauch Membrane genannt. Bezeichnet einen feinen, wasserdichten Film, der mit einem anderen Stoff verbunden wird. Dabei bleibt das Kleidungsstück atmungsaktiv und ist gleichzeitig wasser- und winddicht.

Mikrofasern(englisch: Microfibers) sind ultrafeine Chemiefasern, die in der Regel aus Polyester oder Polyacryl bestehen. Ihre Herstellung ist nicht einfach und sehr aufwändig, da viele Phasen durchlaufen werden. Kleidungsstücke aus Mikrofasern sind sehr leicht und weich, haben wasser- und windabweisende Eigenschaften.

Military Pantswerden auch Battle Pants genannt. Military Pants ist eine Hosenform, wie sie im Militär- Bereich getragen wird. Meist werden sie mit Camouflage- Mustern bedruckt. Typisch sind Ballontaschen an den Hosenbeinen.

Mill Washist eine Veredelungsmethode von Baumwolle. Mill Wash bedeutet, dass ein Denim schon vor seiner Verarbeitung als Meterware vom Stoffhersteller in großen Waschmaschinen vorgewaschen wird. Dieser Vorgang erleichtert die Herstellung und ist das einzige Verfahren, bei dem vom Stoffhersteller vorgewaschen wird.

Millefleur- Druck(französisch: Tausend Blumen) ist ein kleines Blumenmuster auf Stoffen.

Millefleur Printsiehe Millefleur Druck

Mischenbeschreibt einen Vorgang, bei dem die Ballen der Baumwolle mit verschiedenen Fasern gemischt werden, um eine größere Anzahl produzieren zu können.

Mischgewebebeschreibt ein Material, das aus zwei oder mehreren Faserfamilien stammt. Unterschieden wird in Mischungen aus Naturfasern, Mischungen aus Kunstfasern und Mischungen aus einem Mix von Natur- und Kunstfasern. Je nach Bedarf finden Mischgewebe ihren Einsatz.

Mixingsiehe Mischen

Modeist der deutsche Ausdruck für Fashion.

ModalNatürlich, modern, modisch - Alles, was Du über Modal wissen solltest. Mehr Lesen

Modekonsumentenwerden in verschiedene Gruppen eingeteilt, um das Kaufverhalten zu ermitteln und Produkte gekonnt zu verkaufen. Es gibt in den Hauptgruppen die modischen Avantgardisten, die modisch aufgeschlossenen Käufer und die Masse- Konsumenten. Die modischen Avantgardisten sind ständig auf der Suche nach neuen Trends, die modisch aufgeschlossenen Käufer orientieren sich an den neuesten Trends, tragen aber auch Basics gern und die Massenkonsumenten kaufen erst, wenn ein Trend sich bereits durchgesetzt hat.

Moon Washist ein Verfahren, um eine Waschung bei Denim hervorzubringen. Moon Wash zeigt sich in einer marmorierten, ungleichmäßigen Optik mit weißlich- gelben Flecken, die sogenannten Mondflecken (deswegen auch Moon Wash). Bei dem Moon Wash Verfahren werden die Bimssteine mit Chlorid- Kalium- Perdynat getränkt und zu dem bereits angefeuchteten Waschgut gegeben. Beim Waschgang entsteht ein Abrieb, der sich in den beschriebenen Flecken zeigt.

Mother Cottonist eine qualitativ hochwertige Baumwolle, die als Saatgut wiederverwendet wird (Muttersaat). Sie wird nicht verarbeitet.

Moulinéist ein Sammelbegriff für gesprenkelte und melangierte Stoffe, die aus speziellen Garnen hergestellt werden.

Moustache Optikist eine Waschung bei Denim. Sitz- und Kniefalten werden durch künstliche Hilfsmittel aufgetragen. Sie haben die Form von eines Mostaches (deutsch: Schnurrbart).

Multicolorbeschreibt die Verwendung von verschiedenen Garnen in Kette und Schuss oder auch bei Melange. Bei einer Betrachtung von weit weg wirkt das Kleidungsstück unifarben. Der Ausdruck Multicolor wird aber auch bei bunten Kleidungsstücken verwendet.

Multicolor Cordist ein Cordsamt mit melangierten, mehrfarbigen Rippen.

Multicount Fabricsiehe Multicolor Gewebe

Multicolor Stripesist ein Streifenmuster, bei dem viele verschiedenfarbige Streifen aufeinandertreffen.

Multicolored Stripessiehe Multicolor Stripes

Multicount Gewebeist ein Gewebe für Hosen, bei dem unregelmäßige Längsstreifen aufeinandertreffen. Erzeugt wird das Gewebe durch den Einsatz verschiedener Garen mit unterschiedlichen Dicken.

Multifunctionsiehe Multifunktion

Multifunktionist der Überbegriff für Kleidung mit einem Zusatznutzen. Die Multifunktion kann sich dabei auf ein Material beziehen oder auf ein spezielles Detail. Materialien können so wasserabweisend, winddicht oder auch wärmeregulierend sein. Spezielle Details sind zum Beispiel abnehmbare Taschen, abknöpfbare Kapuzen oder gezippte Hosenbeine sein. Meist haben Multifunktionen auch einen stylischen Charakter wie Zipper, Klettbänder oder Knöpfe.

Mustang Jeans

ist ein Modelabel, das sich auf Jeans spezialisiert hat. 1932 wurde in einer süddeutschen Kleinstadt die Bekleidungsindustrie Mustang durch Luise Hermann gegründet. Sie fertigten Arbeitskleidung an. Legendär ist die Geschichte, wie zur Jeanshose gekommen sind: Sechs Flaschen Schnaps wurden gegen sechs originale US-Jeans getauscht. 1948 entstanden dann die ersten Schnittmuster durch Seniorchef Albert Sefranek. 1958 wurde das Warenzeichen Mustang für Jeans registriert. Die Hosen verkauften sich gut und irgendwann kamen dann auch die ersten Damenjeans auf den Markt, die reißenden Anklang fanden. Auch Cordjeans wurden in Europa eingeführt und die erste Stretchjeans weltweit. Innovation und Kreativität brachten das Unternehmen Mustang weit voran und auch die Verarbeitung von ausschließlich Denim war ein klares Bekenntnis. Heute ist Mustang sehr erfolgreich und ist weltweit bekannt als Denim Lifestyle Brand.

 

Mustang TramperDie Mustang Tramper ist eine Herrenjeans, die durch einen Reißverschluss verschlossen werden muss und im Five-Pocket-Format besteht. Sie hat einen bequemen Slim Schnitt und eine normale Leibhöhe.

Mustang Big SurDie Herrenjeans Mustang Big Sur ist eine klassische Five-Pocket-Jeans mit einer normalen Leibhöhe. Sie hat einen geraden Schnitt, der sehr bequem ist und kann mit Hilfe eines Reißverschlusses verschlossen werden.

Wir verwenden Cookies (eigene und von Drittanbietern) für statistische Zwecke und um Ihr Einkaufserlebniss auf dieser Website zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Durch Nutzung von Jeans-Meile stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
X